Großtauschtag

Großtauschtag in Gelsenkirchen am 1. November 2018

Veröffentlicht

Nach dem Großtauschtag ist vor dem nächsten Großtauschtag. Für Briefmarkensammler aus Gelsenkirchen und Umgebung bot sich erstmals am 17. Juni 2018 die Möglichkeit, beim Großtauschtag der „Gelsenkirchener Briefmarkenfreunde 1967 e. V.“ Briefmarken zu tauschen, Fachgespräche zu führen oder Sammlungen zu bestaunen. Die „Jungen Briefmarkenfreunde Gelsenkirchen-Mitte“ beteiligen sich zeitgleich zum 36. Mal am bundesweit durchgeführten Aktionstag zum „Tag der Jungen Briefmarkenfreunde“. Der Tauschtag im Juni war für alle Beteiligten eine erfolgreiche Premiere. Zahlreiche Sammler fanden mit ihren Marken und Dubletten den Weg ins Gemeindehaus nach Gelsenkirchen-Schalke. Darunter waren ebenfalls einige junge Besucher, für die eine kleine philatelistische Überraschung bereitstand. Auch die Tombola zu Gunsten der Jugendgruppe des Vereins war ein voller Erfolg.

Nun steht bereits am gleichen Ort die nächste Veranstaltung vor der Tür. Am Donnerstag, 1. November 2018 findet der traditionelle Großtauschtag mit Briefmarkenschau statt. Der Großtauschtag des Gelsenkirchener Vereins zu Allerheiligen ist schon seit vielen Jahrzehnten eine etablierte und beliebte Veranstaltung bei Sammlern aus ganz Nordrhein-Westfalen und den angrenzenden Niederlanden. In der Zeit von von 9 bis 14 Uhr werden im Katharina von Bora-Haus (Königsberger Str. 102, 45881 Gelsenkirchen-Schalke) wieder zahlreiche Sammler erwartet. Deshalb empfiehlt es sich Tischreservierungen für den 1. November schon jetzt durchzuführen. Reservierungswünsche nimmt Veranstaltungsleiter Matthias Leisner ab sofort unter der Telefonnummer 0175/1002867 entgegen.

Im Rahmen der Briefmarkenschau werden Briefmarkensammlungen von Mitgliedern des Vereins gezeigt – diesmal unter anderem eine Sammlung,  die auf die Fußball Weltmeisterschaft 2018 in Russland zurückblickt. Darüber hinaus gibt es einem Informationsstand mit fachkundigen Tipps und Ratschlägen rund um das Thema Briefmarkensammeln.

Weitere Informationen zum Verein finden Sie auch auf unserer Homepage im Internet unter www.briefmarkenfreunde-ge.de