Großtauschtag

Südwestfalen-Großtausch­tag Netphen-Siegen am 6. Oktober 2018

Veröffentlicht

Am Samstag, den 6. Oktober 2018 findet von 9.00 bis 14.00 Uhr der Südwestfalen-Großtausch­tag Netphen-Siegen in der Georg-Heimann-Halle in 57250 Netphen, Jahnstraße 9, statt. Der Verein der Briefmarkenfreunde Netphen e.V. und der Verein für Briefmarkenkunde und Postge­schichte Siegen 1908 e.V. richten diesen Großtauschtag wieder ge­meinsam aus. Wie jedes Jahr erwartet alle Sammler ein großes Angebot an Briefmarken, Münzen und Ansichtskarten.

Die Veranstalter gehen davon aus, dass wieder Händler und Besucher aus einem Umkreis von über 120 km anreisen werden. Auch für das leibliche Wohl der Be­sucher wird durch den Veranstaltungsleiter Harald Gündisch und sein Küchenteam bestens gesorgt.

Der Siegener Verbandsprüfer für Briefmarken und Münzen des Verbands Philatelistischer Prüfer e.V. (VP) Thilo Nagler steht an diesem Tag für die philatelistische und numismatische Bewertung zur Verfügung und gibt Tipps für eine Veräußerung von Briefmarken- und Münz-Sammlungen. Der Eintritt ist frei. Verkaufs- und Tauschtische werden gegen Voranmeldung zu je 5,00 Euro vermietet. Nähere Informationen sind erhältlich bei Harald Gündisch, Kettelerstr. 36, 57250 Netphen, Tel. 0 27 38 – 69 18 77, Email: ha-qua@web.de .

Eröffnet wird die Veranstaltung von Netphens Bürgermeister Paul Wagener und den Vereinsvorsitzenden Joachim Schürmann aus Siegen und Wilfried Lerchstein aus Net­phen.