Sonstiges

Postgeschichte Steinfurt – Mitarbeit gefragt

Unser Ehrenvorsitzender Gerhard Weiß befasst sich derzeit mit der Postgeschichte von Steinfurt und hat bereits neben postgeschichtlichen Daten auch einen umfangreichen Katalog zusammengestellt, der die beim Postamt in Steinfurt und bei den diesem Amt seinerzeit unterstellten Postbetrieben verwendeten Poststempel beinhaltet. Im Einzelnen handelt es sich um

1. Burgsteinfurt / Steinfurt, Sellen – Borghorst – Gronau, Epe – Horstmar, Alst, Leer, Ostendorf, Loreto, Schagern – Heek, Ahler Kapelle, Nienborg – Metelen, Metelen-Land, Naendorf, Samberg – Ochtrup, Langenhorst, Welbergen-Dorf, Welbergen-Bauerschaft – Schöppingen, Eggerode, Haverbeck, Heven, Oberheven.

Nach umfangreichen Recherchen ist er nun an dem Punkt angelangt, wo er auf die Mitwirkung aller Sammlerfreunde angewiesen ist. Um vor allem den Stempel-Katalog einschl. der Verwendungszeiten zu ergänzen, wird gebeten, Ihre Belege einmal zu durchforsten und abzugleichen. Der heutige Stand des Kataloges befindet sich auf der Homepage des BSV Münster

www.muenster.org/briefmarkensammlerverein

unter der Rubrik „Beiträge“.  Sollten Sie Stempel und / oder Verwendungszeiten nachweisen können, die im Katalog noch nicht verzeichnet sind, schicken Sie bitte eine Abbildung des Beleges als jpg-Datei per Email direkt an weiss-laer@t-online.de.

Für Ihre Bemühungen und Ihre Unterstützung im Voraus herzlichen Dank!